Kampfmittelortung

  • historische Recherche (alliierte Luftbilder, Archive)
  • Ortung von Kampfmitteln mit: Magnetik, Pulsinduktion und Georadar an Land nach aktuellem Stand der Technik, Flächenerkundung und Verbau
  • Ortung von Kampfmitteln mit Magnetik im Wasser nach aktuellem Stand der Technik See, Kanal, Flußbetten
  • Qualifizierte Baubegleitung durch erfahrene Befähigungsscheininhaber §20 SprengG
  • Freilegen, Identifizieren und Bergen von Kampfmittelverdachtspunkten auch mit eigenem Bagger
  • Sachgerechte Übergabe an den staatl. Räumdienst
  • Beratung und Erstellung von Räumkonzepten und Ausschreibungen

Weitere
Ortungsleistungen

  • Leitungsortung
  • Erkundung unterirdischer Bauwerke (Bunker, Keller Altfundamente)
  • Hohlraumortung in Bauwerken und im Untergrund
  • Kartierung möglicher Altlasten und Altablagerungen im Vorfeld geotechnischer Erkundungen
  • forensische und kriminalistische Aufgabenstellungen Archäologie


Geophysikalische Objektortung, Kampfmittelbergung

MuN Ortung GmbH
Kistlerhofstraße 70, Haus 4, Gebäude 76
81379 München

Telefon: 089 / 92776425 - Fax: 089 / 92776426 - Mobil: 0157 / 7189625-0/6

0157 71896250 kontakt@mun-ortung.de

Copyright © 2020
Nach oben | Datenschutz | Impressum




Made by NETLITE® Media